Das Eureka-Netzwerk präsentiert seine überarbeitete High-Liquidity-Börse mit einem Anmeldebonus von 300 ERK-Token

Das Eureka-Netzwerk präsentiert seine überarbeitete High-Liquidity-Börse mit einem Anmeldebonus von 300 ERK-Token.

EurekaX hat angekündigt, eine neue und aktualisierte Version seiner Kryptowährungsbörse auf den Markt zu bringen, und neue Benutzer, die sich vor dem 21. August 2019 auf der Plattform anmelden, werden mit ihrem nativen Altcoin EurekaCoin (ERK) belohnt.

Die neue EurekaX-Plattform soll die Liquiditätsprobleme des Bitcoin Trader Kryptowährungsökosystems lösen

Für den Krypto-Neuling bezieht sich Bitcoin Trader Liquidität einfach auf die Leichtigkeit, mit der Krypto-Währungen gekauft oder verkauft werden. Die zentralisierte EurekaX-Börse soll die höchste Liquiditätsbörse der Welt werden, indem sie ihr Bitcoin Trader Orderbuch mit dem von führenden Krypto-Handelsplätzen wie Binance und OKEx verknüpft.

Wenn alles wie geplant verläuft, beginnen die Bitcoin Trader Handelsaktivitäten an der EurekaX am 21. August 2019, und das Team sagt, dass es alle Token, die auf dem Eureka Blockchain-Netzwerk aufgebaut sind, an der Börse listen würde.

Wie bereits erwähnt, erhalten alle Nutzer, die sich vor dem 21. August 2019 auf der Plattform registrieren, satte 300 ERK-Token.

ERK wird von Eurekas PoS-Netzwerk (Proof-of-Stake) unterstützt, und mehrere Plattformen sind bestrebt, die ERC20- und ERC22-Token des Netzwerks für den Aufbau ihrer Projekte zu nutzen.

Insbesondere wird das Eureka-Netzwerk sowohl von der Ethereum- als auch von der Bitcoin-Blockchain unterstützt, was die Bereitstellung von Open-Source-Lösungen kostengünstiger macht und es anderen Projekten ermöglicht, es bei der Erstellung ihrer eigenen PoS-Token zu nutzen.

Interessanterweise erhalten Projekte, die auf dem Eureka-Netzwerk aufbauen, im Gegensatz zum Ethereum-Netzwerk, in dem Bergleute alle Transaktionsgebühren erhalten, die Belohnungen.

High-Liquidity-Börse

Eureka Dezentrale Börse (DEX)

Außerdem plant das Eureka-Team, die dezentrale Börse EurekaDEX im vierten Quartal 2019 einzuführen, und es wird ein Token-Rückkaufprogramm starten, das es ihm ermöglicht, 50 Prozent aller Gewinne für den Kauf und die Verbrennung von ERK zu verwenden.

Es wird erwartet, dass das Token-Rückkaufprogramm den Wert von ERK erhöhen wird, da nur 150 Millionen ERK im Umlauf sind.

Neben dem 300 ERK-Bonus, der neuen Nutzern angeboten wird, erhalten Händler, die vor dem 21. August neue Nutzer auf die Plattform verweisen, auch 200 ERK-Token, bis die ersten 100.000 Nutzer EurekaX beitreten.

Über Eureka

Das Netzwerk basiert auf dem UTXO-Modell von Bitcoin und unterstützt auch intelligente Verträge mit Ethereum Virtual Machine-powered Smart Contracts.