ICONLOOP’s „broof“-Ein blockkettenbasierter Service zur Zertifikatsausstellung

ICONLOOP’s „broof“-Ein blockkettenbasierter Service zur Zertifikatsausstellung

ICONLOOP hat vor kurzem einen blockchain-basierten Zertifikatsausstellungsdienst namens „broof“ herausgebracht, der auf dem öffentlichen ICON-Netzwerk basiert. broof wird für die Ausstellung jeglicher Art von Zertifikaten, wie z.B. Graduierungszertifikate, Arbeitszeugnisse und einige andere, verwendet. Studypie, die Seoul Citizens Hall und einige andere haben den Blockchain-Zertifikatsausgabedienst bereits genutzt, um Personen zu ernennen und Blockchain-Abschlusszeugnisse an Studenten auszustellen.

In Spanien bekommt Bitcoin Revolution Aufschwung.

Bedeutung des Blockchain-basierten Zertifikatsausgabeservice

Mit dem Ziel, die massenhafte Einführung von Blockchain zu beschleunigen, hat ICONLOOP broof entwickelt, um die Ausstellung und Speicherung von Zertifikaten in Spanien bei Bitcoin Revolution beispielsweise zu erleichtern und Fälschungen zu verhindern.
Zusätzliche Funktionen umfassen die Anpassung von Zertifikatsvorlagen, die es dem Benutzer ermöglichen, das Logo, die Farbe und den Text auf dem Zertifikat zu ändern und auch die entsprechenden Statistiken zu verfolgen.
ICONLOOP bietet seinen Kunden den „The POSTECH Blockchain CEO course“ an, der darauf abzielt, Führungskräfte im Blockchain-Geschäft für CEOs und Firmenmitarbeiter in der Branche zu fördern. Darüber hinaus ist er darauf ausgerichtet, Geschäftsanwendungen zu ermöglichen, die auf dem technischen Verständnis von Blockchain basieren.

Wie ICONLOOP’s Broof Fälschungen und gefälschte Issuance unmöglich macht

Entwickelt auf dem öffentlichen ICON-Blockchain-Netzwerk, unterstützt broof die Speicherung und Ausstellung von Zertifikaten und verhindert Betrug. Darüber hinaus können Behörden die Kosten für die Speicherung und Ausstellung von Papierdokumenten begrenzen, ohne ein separates Datenbank-Framework zu erstellen, während die Empfänger ihre blockchain-basierten Zertifikate jederzeit und überall einsehen und erhalten können.
Ein Mitglied des Governance-Teams kann nach Annahme der Bedingungen ein Ernennungsschreiben mit Name, Mitgliedschaftsbedingungen und Mitgliedsnummer abgeben. Darüber hinaus werden die Datensätze zur Ausstellung der Ernennungsschreiben in der öffentlichen ICON-Blockkette gespeichert, was eine Fälschung und Verfälschung unmöglich macht. Die Authentizität des Datensatzes kann im ICON Tracker überprüft werden, indem man nach einer bestimmten Transaktion sucht.

ICONLOOP’s Blockchain-basierter Service zur Zertifikatsausstellung wird in anderen Sektoren verwendet

ICONLOOP hatte einen Vertrag mit der Firma Yeolmae Company unterzeichnet, um einen auf einer Blockkette basierenden Service zur Ausstellung von Zertifikaten für die ARTnGUIDE Plattform anzubieten, die als Vermittlungsseite für den gemeinsamen Besitz von Kunst fungiert. Gemäß den Spezifikationen des Vertrages wird der Broof-Service von ICONLOOP den Besitz der Kunstwerke zusammen mit dem Bild des Werkes so speichern, dass eine Fälschung der Platte verhindert wird. Es wird ein zeitgestempeltes Zertifikat ausgestellt, das das Bild sowie die Signatur des „Chop“-Stempels zeigt.

Seit kurzem hat ICONLOOP seine Blockchain-Technologie in den persönlichen Authentifizierungsdienst integriert, der von der SBI Savings Bank, einer führenden südkoreanischen Bank, genutzt wird. Blockchain wurde in die mobile Anwendung der SBI Savings Bank integriert, die den Kunden zusätzliche Sicherheit und Komfort bietet. Die Anwendung ermöglicht es den Kunden, die blockchain-basierte persönliche Identifikationsnummer (PIN) oder Fingerabdrücke zu validieren.

Im vergangenen August hatte Südkoreas größtes Blockchain-Ökosystem, ICONLOOP (ICX), mit dem Korea Productivity Center (KPC), Koreas erstem Bildungsberatungsunternehmen, eine strategische Absichtserklärung (MOU) zum Aufbau einer blockchain-basierten Industrieumgebung unterzeichnet.

my-ID-Allianz

Im Oktober letzten Jahres erklärte ICONLOOP, dass es in einer Reihe von Finanzierungen 10 Mrd. KRW (über 8 Mio. USD) aufgenommen hat. Außerdem waren sieben Investment-Organisationen, darunter die Korea Technology Finance Corporation (KOTEC) und T.S. Investment Venture, daran beteiligt. Nach Abschluss der Serie A-Finanzierung wird sich ICONLOOP auf die Einführung seines DID-Dienstes „my-ID“ und die Entwicklung der „my-ID-Allianz“ konzentrieren.
ICONLOOP’s verschiedene Blockketten-Anwendungsfälle in unterschiedlichen Branchen

DPASS

„DPASS“ ist ein blockkettenbasierter, selbstverwalteter Identitätsdienst, der auf der unabhängigen DID-Technologie von ICONLOOP basiert. Außerdem unterstützt ICONLOOP die Benutzer bei der Verwaltung ihrer verschiedenen Zertifikate, die nicht gefälscht oder verfälscht werden können. Dies liegt an der Blockchain-Technologie, die mit broof assoziiert wird.

My-ID: Blockchain-basierter Mobile Identity Service für verschiedene Finanzdienstleistungen

„My-ID“ ist ein blockkettenbasierter mobiler Identitätsdienst, der durch die unabhängige DID (Decentralized ID) Technologie von ICONLOOP anerkannt wird. Individuelle Informationen bei Bitcoin Revolution können auf der Smartphone-Anwendung einer Person gespeichert werden und die Informationen, die im Besitz der Person sind und von ihr genutzt werden, führen zu einer sichereren und einfacheren Selbstverwaltung ihrer Informationen.

Ethereum und Cryptosoft

Der aktivste ethereum öffentliche Raum hat eine Spaltung erfahren, als eine Reihe von Moderatoren plötzlich ankündigten, dass sie kündigten, um ihren eigenen Sub zu gründen.

Aftab „DCinvestor“ Hossain, der neue Topmod des neuen Cryptosoft Subreddits, erklärte öffentlich auf r/ethtrader:

„Ich war alarmiert, als ich von der Entfernung von u/AdamSC1 als Moderator durch einseitige Maßnahmen des „ersten Mods“ dieses Cryptosoft Sub-Reddits hörte. Das Ende dieser Antwort auf eine einfache Meinungsverschiedenheit während einer Cryptosoft Moderatorendiskussion betraf mich, wobei viele Mods mir gegenüber privat Cryptosoft Missbilligung äußerten.

Dieser Alarm verwandelte sich in Bestürzung und regelrechte Wut, als ich am nächsten Tag von u/jtnichols Entfernung als Mod erfuhr, was durch die Tatsache, dass sein Name in der Seitenleiste blieb, aber mit allen Moderatorenrechten entfernt wurde, noch heimtückischer wurde…..

Deshalb gehe ich mit diesem Team von Mods, zusammen mit vielen anderen prominenten Community-Mitgliedern, zur r/ethfinance. Ich hoffe, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um eine starke, qualitativ hochwertige und natürlich lustige Gemeinschaft zu schaffen, die Ethereum und jedem von euch dient.“

Was genau passiert ist, ist nicht ganz klar, aber die sechs Mods, die zum neuen Sub gewechselt sind, sagen, dass der r/ethtrader Top-Mod, Carl Larson, einseitig gehandelt hat, indem er AdamSC1 entfernt hat.

Es ist nicht ganz klar, wer Adam ist, aber er scheint damit beschäftigt zu sein, Spiele zu entwickeln und Sachen zu programmieren, was Anfang des Jahres öffentlich gesagt wurde: „Vor 2 Jahren habe ich viel von meinem Sparkonto und meinem Krypto abgehoben.“

Es gab anscheinend eine Art „kleinen Verwaltungsstreit“ zwischen Larson und Adam.

Letzteres wurde als Mod entfernt, wobei Larson angab:

„Ich habe Adam als Mod entfernt, weil er seit mindestens 3 Monaten und sporadisch davor inaktiv im Mod-Bereich war (sogar jt und yukon haben sich beschwert, dass er im Team geblieben ist).

Wir haben eine Richtlinie, wonach zwei Monate Inaktivität zu einer Beseitigung führen können. Ich fühlte auch, wenn er Mod machte, dass er schlechtes Urteilsvermögen an den Tag legte (ein Beispiel war die Entfernung eines kritischen Kommentars zu einem seiner eigenen Beiträge).

Ich habe ihn einseitig demodiert, was ungewöhnlich war, da wir zuvor Threads hatten, um über Inaktivität zu diskutieren. Aber letztendlich war das Entfernen eines Mods immer eine Aktion, für die ich verantwortlich war.

Eine Reihe von Mods waren nicht damit einverstanden, wie ich damit umgegangen bin, und wir befanden uns in einer Sackgasse. Nach 4 Tagen Diskussion und jt (der den[mods] discord chat lehnte), Adam aus diesem Chat zu entfernen, verließ ich diesen Chat und entfernte die Berechtigungen von jt. Berechtigungen sind einfach wiederherzustellen, also sah ich das ganz anders als beim Demodding (Position des Mods in der Mod-Liste würde nach der Wiederherstellung gleich bleiben).

Ethereum

Es gab auch Ressentiments im Team. Zum Beispiel hat Yukon oft eine ziemlich starke Haltung zur Mäßigung eingenommen, über die wir uns geeinigt haben. Während ich denke, dass die Aufteilung bedauerlich ist, ist es möglich, dass mehr Auswahl auch letztendlich eine gute Sache sein könnte.“

Jeremiah Nichol, alias jtnichol, bezeichnet sich selbst als Profi-DJ und Musiklehrer. Er ist ein langjähriger Ethtrader-Mod und ist nun Zweiter in der Reihe für Top-Mod im neuen Sub. Er gab die „offizielle“ Aussage ab und sagte:

„Als Moderatorenteam haben wir im vergangenen Jahr und darüber hinaus versucht, in gutem Glauben mit Carl („Leadmod“ für diesen Sub) zusammenzuarbeiten, um r/EthTrader als Gemeinschaft zu unterstützen, aber dies ist aufgrund von konsequent einseitigen und angeblich eigennützigen Entscheidungen, die er getroffen hat und die die Qualität des Subs beeinträchtigen, immer schwieriger geworden.“

Diese Unterstellung von „selbstsüchtig“ bezieht sich auf Donuts, ein rötliches Experiment, das Punkte (Donuts) gibt, basierend auf der Menge der Aktivität im Sub durch einen Teilnehmer.

Alle Mods erhalten eine Zuteilung von 13.000 Donuts pro Woche, wobei einige sagen, dass Larson mehr als Top-Mod bekommt. Larson selbst sagte heute öffentlich:

„Ich habe so etwas wie 3 Mio. ausgegebene Donuts. Wenn Donuts wert wurden, was sie vorher an der Spitze waren (ich denke wirklich, dass das eine Ausdehnung ist), dann konnte die 150eth wert sein. Das sind also wirklich Erdnüsse im Vergleich zu der Zeit, die ich habe und noch brauche, um das Projekt zu realisieren.“

150 eth ist $30.000, mit diesem Donuts-Aspekt, der scheinbar von Larson kodiert/entwickelt wurde, mit dem Potenzial, eine Art ethereumbasierter DAO zu werden, der von Reddit auf andere Subjekte ausgedehnt werden kann, wenn er erfolgreich ist.

Die Idee ist, gefälschte Konten oder Marketing-/Shill-Konten zu bekämpfen, indem man Stimmen nach Karma und nicht nach einem Konto, einer Stimme bewertet.

Wie dieses Experiment in der Praxis funktionieren wird und wie es sich entwickeln wird, bleibt abzuwarten, aber Larson plant anscheinend, damit fortzufahren und weiterhin Top-Mod zu sein, mit dieser Meinungsverschiedenheit, was zu mehr Auswahl nach beiden Seiten führt.

Politik oder dumme Kinder?

Larson hat ethtrader gegründet und ihn durch einige der besten Zeiten und einige der schwierigsten Zeiten geführt.

Wir haben keinen Blick hinter die Kulissen auf das Geschehene, aber oberflächlich gesehen gibt es Meinungsverschiedenheiten, vor allem in Bezug auf die Moderation.

Das neue Sub plant scheinbar strenger zu sein, wo „man kann sagen, was immer man will, wenn es…. die Qualität des Subwoofers nicht zu sehr beeinträchtigt“, so Adam.

Was das genau bedeutet, ist nicht ganz klar, aber das neue Sub könnte b sein.

Das Eureka-Netzwerk präsentiert seine überarbeitete High-Liquidity-Börse mit einem Anmeldebonus von 300 ERK-Token

Das Eureka-Netzwerk präsentiert seine überarbeitete High-Liquidity-Börse mit einem Anmeldebonus von 300 ERK-Token.

EurekaX hat angekündigt, eine neue und aktualisierte Version seiner Kryptowährungsbörse auf den Markt zu bringen, und neue Benutzer, die sich vor dem 21. August 2019 auf der Plattform anmelden, werden mit ihrem nativen Altcoin EurekaCoin (ERK) belohnt.

Die neue EurekaX-Plattform soll die Liquiditätsprobleme des Bitcoin Trader Kryptowährungsökosystems lösen

Für den Krypto-Neuling bezieht sich Bitcoin Trader Liquidität einfach auf die Leichtigkeit, mit der Krypto-Währungen gekauft oder verkauft werden. Die zentralisierte EurekaX-Börse soll die höchste Liquiditätsbörse der Welt werden, indem sie ihr Bitcoin Trader Orderbuch mit dem von führenden Krypto-Handelsplätzen wie Binance und OKEx verknüpft.

Wenn alles wie geplant verläuft, beginnen die Bitcoin Trader Handelsaktivitäten an der EurekaX am 21. August 2019, und das Team sagt, dass es alle Token, die auf dem Eureka Blockchain-Netzwerk aufgebaut sind, an der Börse listen würde.

Wie bereits erwähnt, erhalten alle Nutzer, die sich vor dem 21. August 2019 auf der Plattform registrieren, satte 300 ERK-Token.

ERK wird von Eurekas PoS-Netzwerk (Proof-of-Stake) unterstützt, und mehrere Plattformen sind bestrebt, die ERC20- und ERC22-Token des Netzwerks für den Aufbau ihrer Projekte zu nutzen.

Insbesondere wird das Eureka-Netzwerk sowohl von der Ethereum- als auch von der Bitcoin-Blockchain unterstützt, was die Bereitstellung von Open-Source-Lösungen kostengünstiger macht und es anderen Projekten ermöglicht, es bei der Erstellung ihrer eigenen PoS-Token zu nutzen.

Interessanterweise erhalten Projekte, die auf dem Eureka-Netzwerk aufbauen, im Gegensatz zum Ethereum-Netzwerk, in dem Bergleute alle Transaktionsgebühren erhalten, die Belohnungen.

High-Liquidity-Börse

Eureka Dezentrale Börse (DEX)

Außerdem plant das Eureka-Team, die dezentrale Börse EurekaDEX im vierten Quartal 2019 einzuführen, und es wird ein Token-Rückkaufprogramm starten, das es ihm ermöglicht, 50 Prozent aller Gewinne für den Kauf und die Verbrennung von ERK zu verwenden.

Es wird erwartet, dass das Token-Rückkaufprogramm den Wert von ERK erhöhen wird, da nur 150 Millionen ERK im Umlauf sind.

Neben dem 300 ERK-Bonus, der neuen Nutzern angeboten wird, erhalten Händler, die vor dem 21. August neue Nutzer auf die Plattform verweisen, auch 200 ERK-Token, bis die ersten 100.000 Nutzer EurekaX beitreten.

Über Eureka

Das Netzwerk basiert auf dem UTXO-Modell von Bitcoin und unterstützt auch intelligente Verträge mit Ethereum Virtual Machine-powered Smart Contracts.

So beheben Sie eine Touchpad-Maus, die springt

Wenn Sie häufig ein Notebook oder einen Netbook-Computer benutzen, verwenden Sie wahrscheinlich ein Touchpad, um den On-Screen-Cursor Ihres Computers zu steuern. Es gibt jedoch eine Reihe von Problemen, die dazu führen können, dass der Mauszeiger nervös oder unempfindlich wirkt. Wenn der Mauszeiger springt, Touchpad zu empfindlich ist usw. um herauszufinden, was diese Probleme verursacht, können Sie sowohl Ihre Hardware als auch Ihr Betriebssystem beheben und eine Lösung für das Problem finden.

Touchpad

Schritt 1

Schalten Sie Ihren Computer aus und reinigen Sie dann Ihr Touchpad. Feuchten Sie ein sauberes Tuch mit etwas Isopropylalkohol (Reiben) an und tupfen Sie das Pad dann mit einem Papiertuch trocken. Schon ein kleiner Fleck oder eine klebrige Stelle kann die Empfindlichkeit Ihres Touchpads beeinträchtigen, daher ist es wichtig, dass das Pad von allen Fremdstoffen befreit bleibt.

Schritt 2

Kalibrieren Sie Ihr Touchpad neu. Gehen Sie zum Hardware-Abschnitt des Dienstprogramms „Maus“ (in der Systemsteuerung) und finden Sie die Geräteeinstellungen. Auf dieser Registerkarte sollte ein Dienstprogramm „Erweiterte Einstellungen“ oder „Kalibrierung“ vorhanden sein. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Touchpad für maximale Effizienz zu kalibrieren.

Schritt 3

Verwenden Sie den manuellen Fehlerbehebungsassistenten. Wenn Sie vermuten, dass die Software oder die Treiber Ihres Computers fehlerhaft sind, führen Sie den manuellen Fehlerbehebungsassistenten aus. Gehen Sie zum Dienstprogramm „Maus“ (in der Systemsteuerung) und dann zur Registerkarte „Hardware“. Wählen Sie Ihr Touchpad aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Fehlerbehebung…“. Folgen Sie den Anweisungen, um Softwareprobleme zu beheben, die Ihr Touchpad nervös machen könnten.

Schritt 4

Reduzieren Sie die Cursor-Geschwindigkeit. Gehen Sie im Dienstprogramm „Maus“ zu „Zeigeroptionen“ und reduzieren Sie die Geschwindigkeit. Dadurch wird verhindert, dass der Cursor zu schnell geht, wenn Sie Ihren Finger auf dem Touchpad bewegen, was die Quelle für den „nervösen“ Effekt sein könnte.

 

Garmin Marq im Praktischen Test

Garmin feiert sein 30-jähriges Bestehen mit der Marq, einer Uhrenserie, die sich um Sport und Aktivitäten dreht, für die die Marke am bekanntesten ist. Der Marq Captain ist für Segler, der Marq Aviator für Piloten, der Marq Driver für Rennfahrer, die Marq Expedition für Wanderer und Abenteurer und schließlich der Marq Athlet für Sportler.

Jedoch sind diese Uhren nicht für jedermann, das vage an diesen Sachen interessiert ist, und sie sind nicht für Leute, die ein Bit des Segelns eine Woche und eine schnelle Wanderung hinauf einen Berg eine andere Woche mögen können. Dies sind ernsthafte, fokussierte, engagierte Uhren für ernsthafte, fokussierte und engagierte Menschen. Dies wird in allem, vom Design bis hin zu den Innenausstattungen, betont. Mit den Zugriff auf zusätzliche Features mit einem Garmin Connect Konto, können Sie das ganze Paket noch zusätzlich abrunden, auch wenn das kein Muss ist.

Garmin Smartwatch

Design, Konstruktion und Software

Alle Uhren haben die gleiche Grundkonstruktion und die gleichen Materialien, aber das Design ist unterschiedlich. Jedes hat ein Titangehäuse und Saphirglas über dem transflektiven Memory-in-Pixel (MIP)-Bildschirm, mit interner Technologie, die auf dem Garmin Fenix 5 basiert. Jede wird dann auf die Bedürfnisse des jeweiligen Besitzers abgestimmt und modifiziert.

Ich habe jedes Modell anprobiert und war beeindruckt von der Leichtigkeit und Tragbarkeit der Uhren, und die Verarbeitungsqualität ist besonders beeindruckend. Garmin hat sicherlich das Beste aus teuren Materialien gemacht, und diese fühlen sich wie tolle Uhren an.

Das 46 mm dicke Gehäuse ist fast 15 mm dick, aber das Design ist so gut, dass sich die Gesamtgröße nicht einschränkend anfühlt; die sorgfältig ausgewählten Riemen gaben ihnen das Gefühl der Sicherheit. Die Keramiklünette sorgt für noch mehr Klasse. Sie werden eine Menge Geld für eine der Marq-Uhren bezahlen, also sind diese hochwertigen Materialien unerlässlich.

Dies sind ernsthafte, fokussierte, engagierte Uhren für ernsthafte, fokussierte und engagierte Menschen.

Die Bedienung des Garmin Marq ist fast identisch mit der des Fenix 5, d.h. Sie haben fünf leicht zu bedienende Tasten zur Steuerung der Navigation und der Modusauswahl. Die Menüs sind klar, der Text leicht lesbar und die Software ist schnell genug. Die Navigation ist jedoch zunächst etwas verwirrend und weniger intuitiv als Apples WatchOS oder gar Googles Wear OS.

Der Bildschirm ist das gleiche 1,2-Zoll-MIP-Panel, das während unseres Indoor-Tests großartig aussah und auf schwierige Lichtverhältnisse gut reagierte. Wir fanden heraus, dass die Hintergrundbeleuchtung auch im Schatten nicht benötigt wurde, aber wir haben sie nicht im Freien getestet.

Besondere Merkmale

Der Garmin Marq verfügt über Werkzeuge, die jemanden ansprechen, der sich für eine bestimmte Aktivität begeistert. Der Marq Athlete zum Beispiel hat Sensoren und Herzfrequenzmesser verbessert, um unglaublich genaue V02 Max-Werte zu liefern. Das Zifferblatt der Uhr zeigt dann mit Pfeilen auf Markierungen auf der Lünette, um auf einen Blick zu lesen, wobei die obere Hälfte VO2 Max-Daten und die untere Hälfte die Wiederherstellungszeit anzeigt.

Die Besonderheiten der gesamten Serie werden noch detaillierter. Auf dem Marq Driver sind mehr als 200 der Rennstrecken der Welt programmiert, und wenn er erkennt, dass Sie auf einer davon fahren werden, misst er Ihre Rundenzeiten. Verlinken Sie es mit einem Headset, und es gibt Ihnen alle relevanten Daten mündlich weiter.

Eine Datenbank der Flughäfen der Welt ist im Marq Aviator gespeichert, der in einer Notsituation per Knopfdruck aufgerufen werden kann; und der Marq Captain verbindet sich mit Garmins nautischer Ausrüstung und verhält sich an Bord wie ein am Handgelenk getragenes Dashboard, das bereit ist, alles zu tun, von der Überwachung der Bedingungen bis zur Kursänderung. Die Marq Expedition ermöglicht die Nutzung von GPS und verschiedenen anderen Funktionen für bis zu 30 Tage ohne Aufladen. Zwölf Tage sind der Standard in der gesamten Produktpalette.

Für wen sind sie bestimmt?

Dies ist alles nur der Anfang, mit mehr Funktionen, die auf eine bestimmte Aktivität auf jeder Uhr zugeschnitten sind. Siehst du, was wir unter fokussiert verstehen? Garmin kennt sein Publikum. Sie weiß, dass tragbare Verbrauchsgüter wie die Apple Watch nicht annähernd die Tiefe der Funktionen und Daten bieten können, die von ernsthaften Seglern oder Piloten benötigt werden, und bietet diese in einer Smartuhr an, die von dem inspiriert ist, was sie „Werkzeuguhren“ von früher nennt.

Von den Entwürfen bis hin zu den Features hat Garmin die potenziellen Käufer des Marq von Anfang an fest in die Schublade gesteckt.

Was meinen wir damit? Aufgrund des heutigen Designs tragen wir oft nur Chronographen- oder Flugzeuguhren, aber sie wurden aus einem Bedürfnis heraus konzipiert. 1920, wenn du deinen Schoß messen wolltest, benutzte du deine Uhr. So sieht Garmin den Marq heute – er erfüllt die gleichen Anforderungen, indem er moderne Technologie in einen klassischen Stil integriert.

Es ist offensichtlich, auf wen die Uhren ausgerichtet sind, aber das kann auch ein Nachteil sein, indem es sich als restriktiv erweist. Nur weil ich die Fahrfunktionen des Marq Driver nutzen möchte, heißt das nicht, dass ich mich nicht nach Aviator zum Beispiel sehnen werde. Von den Entwürfen bis hin zu den Features hat Garmin die potenziellen Käufer des Marq von Anfang an fest in die Schublade gesteckt.

Fazit

Trotz der funktionalen Ähnlichkeit mit dem billigeren Fenix 5 sind die Marq-Serien preiswert. Die Materialien sind die gleichen, wie bei teuren Wear OS Uhren wie der Tag Heuer Connected Modular Serie und dem Montblanc Summit 2, die beide mindestens 1.000 Dollar kosten. Die Garmin Marq-Serie beginnt bei 1.500 US-Dollar und steigt auf 2.500 US-Dollar an und wird im April veröffentlicht.

Dieser Laserfokus rechtfertigt auch irgendwie den Preis, aber Sie werden wirklich die angebotenen Funktionen benötigen müssen, um überhaupt in Betracht zu ziehen, eines zu kaufen, und dann wie das Design, das Garmin für Sie ausgewählt hat. Das sehr uhrenartige Design hilft wirklich. Sie sehen nicht aus wie eine normale Garmin-Uhr, was die Vielseitigkeit und das Potenzial, eine jeden Tag zu tragen, noch verstärkt. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es wirklich brauchen und nicht mit einem normalen Fenix oder gar der Apple Watch auskommen, bevor Sie sich austoben.